Team-STC :: Roman [Midrace SR 50]
Menü
Home News Forum Gästebuch Kontakt Impressum
Team STC
Roman [Midrace SR 50] Luca [Midrace NRG Power] Philipp [Racing Mofa] Alex [Midrace Aerox] STC-Werkstatt
Berichte/FaQ's
FaQ - Zylindereinbau FaQ - MHR Innenrotor einst. FaQ - First Run & Einfahren FaQ - Dellorto Vergaser FaQ - Zündkerzenbez. Bericht - MHR Ork 05
Medien
Downloads
Login


» Roman [Midrace SR 50]

67e5531b4a0be6ce5e95

Name: Roman

Alter: 20

Wohnort: BaWü

Beruf: Industriemechaniker

In Szene dabei seit: Mitte 2006, angefangen mit Pocket Bikes, ca. 2 Jahre später kam Scoot ins Haus.




1ca9cc45b3dd684cb457

Modell: Aprilia SR50 wWw BJ:2001

Setup:

-Block: Minarelli LC, Grat und Gießreste entfernt, an ORK angepasst (Sicherheitshalber ;) ), gestrahlt (Glasperlen), Mini-Flow

-Zylinder: Stage 6 Racing Zylinder (Kanäle angespitzt, entgratet, MHR Kolbenclips)

-Kurbelwelle: Motoforce Evolution HPC 12mm

-Vergaser: Dellorto 21mm PHBG Black Edition

-Ass: RMS offen

-MMB: MHR Racing

-Luftfilter: Malossi E5

-Kupplung: Stage 6 Torque Control MKII

-Kupplungsglocke: Stage 6 R/T CNC Kupplungsglocke Type 433

-Pott: Yasuni C16 Racing

-Zündung: Italkit Racing

-Vario: S6 Sport

-Riemenscheibe: S6 CNC

-Riemen: Malossi Special X-Belt

Pläne für Später: ORK, Getriebe, Getriebedeckel

Messinstrumente:

- Stage 6 r/t Multimeter
- Sigma BC1609 Fahrradcomputer *comming soon*

- Warnblinksystem bei mangelndem Sprit

Kühlsystem:

- SR LC Kühler
- SSP Wasserpumpe
- Selfmade Durchlaufkühler by Me
- Toyox Schläuche

Fahrwerk:

- S6 Oversize 240mm
- S6 Racing Bremsbeläge

Optik:

- Rahmen schwarz-matt
- STR8 Downi, Downhill Becycle Aufnahme
- Gabel 40mm tiefer
- 320mm Federbein *kommt neues*
- DMP Schutzblech vorne
- Kiesler Sozius
- Kiesler Heckdurchgang
- SSP Bremszylinderabdeckungen
- Seiteneinlässe eingespachtelt
- Variodeckel gefräst, gebohrt
- Helmfach paar Aufkleber

Sonstiges:

- Koso Benzinhahn
- Kart Benzinschlauch
- Choke am Gaser
- Killswitch
- Front so gefräst, dass man sie drauf und ab machen kann ohne Reifen abzumachen.

- Helmfach via S6 Chokezug zu öffnen

d51de8fb51c05a0847dd

ffbfb3cd582bea8699e0

jgs_galerie_bild